RC-CAR-NIEDERRHEIN Twitter facebook RSS Feed

Update: Social-Media datenschutzkonform einbinden, Facebook, Google+, Twitter und co

2-klick-logo

Hallo zusammen, bin heute auf nen interessanten Bericht und ein sehr nützliches Skript von Heise gestossen.. In dem Link der weiter unten präsentiert wird, haben sich die Programmierer von Heise mal wirklich mit dem Thema „SocialMedia datenschutzkonform einbinden“ oder „2-Klicks für mehr Datenschutz“ beschäftigt. Meinen höchsten Respekt dazu.. Sieht sehr gut und praktisch (vor allem Nutzerfreundlich aus). Besonders aufgrund der Meldungen über Abmahnung wegen der Einbindung des Facebook Like-Buttons (siehe: Geldbuße wegen Facebooks Like-Button ), könnte diese Lösung interessant werden. FB hat sich natürlich direkt „beschwert“ nenne ich es mal.. 🙂 Es gibt auch bereits ein Update des Artikels bzgl. der Facebook-Korrespondenz: Facebook beschwert sich über datenschutzfreundlichen 2-Klick-Button Unsere Abteilung von UPA-Webdesign hat diesen neuen Datenschutzkonformen 2-Klick-Button für SocialMedia angefragt….

6 Reaktionen | Kategorie: Webdesign,Wordpress | geschrieben am 03.09.2011

Domainumzug mit WordPress – Providerwechsel

Domainumzug-DB-Bearbeitung

Tja, wo fange ich da an .. Also vorausgesetzt ihr habt ein aktuelles FTP-Backup manuell oder automatisch (z.B. mit Cobian) gezogen. Datenbank: Ebenfalls solltet Ihr einen aktuellen Datenbankdump (Export der MySQL-Datenbank) über phpmyadmin eures Webspacepaketes oder MySQL-Dumper (automatisch) vorliegen haben. Per Plugin kann man das auch automatisiert lösen (ich empfehle WP-DB-Backup), da man dort u.a. den automatischen DB-Backup Zeitpunkt einstellen kann.   Wenn ihr zum Beispiel Contact-Form 7 als Kontaktformular einsetzt, empfiehlt es sich ein Backup (in Form einer Textdatei) von den Einstellungen im Backend zu machen — da diese erfahrungsgemäss nach einem Überspielen der Datenbank „verschwinden“ und wiederhergestellt werden müssen. Macht eine Kopie von dem DB-Backup (mit dem man dann arbeiten kann, ohne das Backup zu zerstören). Bei einem…

2 Reaktionen | Kategorie: Wordpress | geschrieben am 14.03.2011